Aktuelles

Vorschau: Gemeinschaftkonzert mit der Stadtkapelle Crailsheim


Hochkarätigen Besuch erwartet die Stadtkapelle Illertissen bei ihrem Gemeinschaftskonzert am Samstag, 1. Dezember, um 19 Uhr in der Vöhlinhalle: Mit der Stadtkapelle Crailsheim kommt eines der renommiertesten Blasorchester aus Baden-Württemberg zu einem Gastauftritt. Die Crailsheimer waren in den vergangenen drei Jahren zweimal auf Spitzenplätzen bei dem international hoch angesehenen Wettbewerb "Flicorno d'Oro" ("Goldenes Flügelhorn") in Riva del Garda erfolgreich; einmal auf dem zweiten und einmal auf dem vierten Platz. Unter Leitung des über die Fachwelt hinaus bekannten Dirigenten Franz Matysiak wird ein ebenso vielseitiges wie populäres Programm geboten, das jedem Freunde der Blasmusik ein schönes Musikerlebnis verspricht. Es reicht von einer festlichen Einleitung über ein Solokonzert für Oboe und Fagott bis zu Filmmelodien von Henry Mancini, der berühmten "Schlittenfahrt" von Leroy Anderson und Joe-Cocker-Hits. Eröffnet wird das Konzert von der Stadtkapelle Illertissen, deren Dirigent Stefan Tarkövi zwei Werke aus seiner ungarischen Heimat an den Anfang stellt: Eine Fanfare, deren Uraufführung er selbst gespielt hat, und "Alte ungarische Tänze". "Volksmusik mal anders" hat Stefan Tarkövi als Motto über den Auftritt der Illertisser Stadtkapelle geschrieben, denn es folgen der berühmte "Libertango" von Astor Piazzola, das nicht minder bekannte irische Volkslied "Greensleeves", Volksmelodien aus England im Arrangement von Percy Aldridge Grainger und abschließend der erste Teil aus den bekannten "Armenischen Tänzen" von Alfred Reed. So verspricht das Gemeinschaftskonzert insgesamt einen schönen Abend bei beliebter Musik. Die Verbindung zwischen den Stadtkapellen Illertissen und Crailsheim kam zustande, als Wolfgang Paulus, Hornist und Vorstandsmitglied in Illertissen, acht Jahre lang beruflich in Crailsheim zu tun hatte und dort mitspielte. Vor fünf Jahren waren die Illertisser dort bei einem Konzert zu Gast; nun erfolgt der Gegenbesuch. Karten für das Konzert gibt es nur an der Abendkasse.

Text und Bild: wis
Termine 2018
  • 18.11.
  • Volkstrauertag
  • 9 Uhr
  • Martinsplatz Illertissen
  • 01.12.
  • Gemeinschaftskonzert mit Crailsheim